Einträge von Simon Dückert

Live-Blog proWM 2015

Meine Notizen zur Konferenz Professionelles Wissensmanagement im Rahmen der Veranstaltung Wissensgemeinschaften 2015 vom 25.-26.6.2015 in Dresden. Die drei Keynotes werden live gestreamt (Do. 10:45 Uhr und 17:00 Uhr und Fr. 14:00 Uhr).    Die Beiträge, die mich besonders interessieren (Notizen zu besuchten Vorträgen s.u.): KEYNOTE: Knowledge Management – Advancements and Future Research Needs Welche Use […]

Working Out Loud – 1. Treffen in Frankfurt am Main

Heute fand in Frankfurt am Main das erste Treffen der deutschsprachigen Working-Out-Loud-Szene statt. Raumsponsor ist die deusche Bank, die Organisation hat der Initiator der Webseite workingoutloud.de Jochen Adler übernommen. Der Begriff “Working Out Loud” (WOL) wurde von John Stepper (@johnstepper) geprägt, dessen Buch zum Thema in Kürze erscheint.    Der Untertitel “for a better carrer […]

Knowledge Jam Booksprints (04/2015)

Knowledge Jam Booksprints Auch der 22. Knowledge Jam beschäftigt sich mit einer innovativen Lernmethode Die Themen in diesem Newsletter im Überblick: Knowledge Jam am 21.05.2015 Benchlearning-Projekt Internes Community Management wm2015 und KnowledgeCamp in Dresden Unsere KnowTech-Beiträge 2015 News, Blogs und Podcasts Termine Knowledge Jam am 21.05.2015 Am 21.05.2015 findet bereits zum 22. mal der Knowledge […]

Meine re:publica 2015 Favoriten

Dieses Jahr werde ich es leider nicht auf die re:publica 2015 (#rp15) schaffen, da ich mitten in Projektvorbereitungen für die kommende Woche stecke. Einen Tag hätte ich wohl freimachen können, aber das lohnt sich bei der re:publica erfahrungsgemäß kaum. Und so bleibt mir nichts, als den wichtigsten Vorträgen per Livestream (nur Stage 1) bzw. später […]

Von Communities, Management & Co. (Blogparade 02)

Nach der letzten Blogparade zu anachronistischen Wissensmanagement-Ideen gibt es nun einen Anlass für eine neue Runde. In unserem Benchlearning-Projekt zu internem Community Management (#blp15) fand im Januar die Kick-off-Veranstaltung statt. In einer strukturierten Vorstellungsrunde haben die beteiligten Firmen ihre Ansätze dargestellt. Schnell wurde klar, dass Begriffe wie Community, Online-Community, Community Management, Community Manager, Netzwerk, Soziale […]

Eindrücke von der Swiss eLearning Conference 2015 in Zürich

Dieses Jahr war ich erstmalig auf der Swiss eLearning Conference (14.-15.04.2015, #selc15) in der Schweiz. Daniel Stoller-Schai hatte mich eingeladen die Abschluss-Keynote auf der Konferenz zu halten. An beiden Tagen fanden neben der SeLC auch noch Personal Swiss (Fachmesse für Personalmanagement) und Swiss Professional Learning (Fachmesse für Personalentwicklung und E-Learning) gegenüber in der Messe Zürich […]

Community-Support (03/2015)

Community Support Was ist zu tun, um interne Communities “zum Fliegen” zu bringen? Das interne Community Management ist bei unserer Umfrage zu den Top-Themen 2015 mit knapp 50% Zustimmung im vorderen Mittelfeld gelandet. Das Thema scheint also wichtig zu sein, doch in der Praxis gibt es viele Barrieren für eine erfolgreiche Umsetzung. In diesem Newsletter […]

Social Business Arena – Review

Vom 16.-18. März fand die Social Business Arena im Rahmen CeBIT statt, bei der sich der Kern der deutschsprachigen Enterprise 2.0 Szene traf. An den drei Tagen gab es insgesamt über 50 Vorträge, Demonstrationen und Diskussionen. Da ich an dieser Stelle nicht von allen berichten kann, ist der Twitter-Hashtag #cebitsba zu empfehlen, um sich einen […]

Social Business Arena 2015 – Preview

Vom 16.-18.03. findet im Rahmen der CeBIT wieder die Social Business Arena statt (Halle 4/A72). Dr Titel „Social als Wegbereiter der digitalen Transformation“ stellt die SBA in das CeBIT-Leitthema der Digitalisierung, das sich auch im CeBIT-Motto „d!conomy“ wiederfindet. Die Social Business Arena ist neben dem Enterprise 2.0 Summit in Paris der zentrale Treffpunkt der E2.0-Szene […]

Diese Idee muss sterben! (Blogparade 01)

In der aktuellen Ausgabe des Wissenschaftspodcast Freakonomics “This Idea Must Die” bin ich auf eine tollen Ansatz gestoßen. Dort werden keine neuen wissenschaftlichen Ideen gesucht, sondern solche, die auf den Friedhof der Ideengeschichte gehören. Dabei sind schöne Mythen wie beispielsweise die Geschichte der rechten und linken Gehirnhälfte oder die von guten bzw. bösen Märkten. Beim […]