Keep Calm and Learn On Neustart

Hinweis: Die Tonspur zum Newsletter gib es auch als Podcast.

In der letzten Ausgabe des Keep Calm & Learn On Newsletter habe ich euch nach Feedback zu diesem Newsletter gefragt. Von den Antworten war ich begeistert, denn obwohl ein Newsletter immer eine Art „Black Box“ ist (man schickt etwas hinein und bekommt sehr selten Feedback) lag der Netpromoter Score, ein standardisierter Index für die Weiterempfehlungsquote, bei 100 😍

Wichtig war Euch, den Newsletter kurz&knackig zu halten und ein ausgewogenes Verhältnis von Text und Bild zu haben. Bei den Inhalten wurde mehrfach das breite Spektrum von Themen positiv genannt und dass wir im Newsletter nicht nur auf eigene Veranstaltungen und Hinweise verlinken, sondern breit aus der Community und der Wissens- und Lern-Szene berichten. Auch der Workhack als praktischer Tipp für den Wissensarbeitsalltag kommt wohl sehr gut an

Kritisiert wurde gar nicht viel, aber insbesondere zwei Ideen für Erweiterungen eingebracht. Zum einen die Idee, ab und zu über Fallbeispiele guter Praxis aus Projekten oder Anwendungen von lernOS Leitfäden zu berichten. Zum anderen der Wunsch, die Community mehr in die Inhalte mit einzubeziehen. Es gab zwar schon immer am Ende der KCLOs den Aufruf, Ideen für Inhalte zu melden, dieser wurde aber sehr selten (selten as in „gar nicht“ 😂) genutzt. Hier werde ich mir Gedanken machen, wie wir das verbessern können.

Motiviert durch meinen Podcast mit Sascha Pallenberg im Dezember werde auch noch einige grundsätzliche Änderungen an Newsletter und anderen Kommunikationskanälen vornehmen:

  1. Ich schreibe den Newsletter in erster Person. Früher haben wir unseren Newsletter von einer Agentur schreiben lassen. Um schnell auf Themen reagieren zu können machen wir das aber schon sehr lange nicht mehr so und meist habe ich die Texte für den Newsletter geschrieben. Ich sehe darin auch die Chance, mehr Geschichten, eigene Perspektive und Haltung einbringen zu können.
  2. Parallel zum Newsletter erscheint immer auch eine Podcast-Episode quasi als „Tonspur zum Newsletter“. Den Podcast lernOS on Air (früher Management 2.0 Podcast) benenne ich dafür in Keep Calm & Learn On um.
  3. Der Inhalt des Newsletters erscheint parallel auch als Blog-Beitrag auf cogneon.de. Das hat zwei große Vorteile: Zum einen kann der Inhalt dann nicht nur per Email, sondern auch per RSS-Reader empfangen werden (ja, das gibt es noch 😉). Außerdem wird damit das Newsletter-Archiv vollständig von der Website aus durchsuchbar.

Jetzt viel Spaß mit der Ausgabe des Newsletters im neuen Gewand. Ich freue mich über Eure Gedanken in Kommentaren und Sozialen Medien, Weiterempfehlungen, Likes und Boosts 💪

Benchlearning Projekt 2023 „Scale-up New Ways of Working“

Mit unseren Benchlearning Projekten gehen wir mittlerweile in das 11. Jahr. Premiere war das Benchlearning 2012, das sich aus Projekten mit Audiadidas und Schaeffler in Themmen wie Wikis, Social Intranets und Community Management entwickelt hat.

Seitdem haben wir uns ein Jahr lang (manchmal auch zwei) mit Themen wie Internem Community Management, Wissensarbeit im digitalen Zeitalter, Vernetzte Wissensarbeit, Office 365 im Unternehmen oder Arbeiten & Lernen in der hybriden Organisation beschäftigt.

Gemeinsam mit 8-10 großen Organisationen, die jeweils 3-5 Personen (interdisziplinär besetzt) in das Projekt entsenden, haben wir über ein gutes halbes Jahr gemeinsam gelernt und die Lernkurve so schneller durchlaufen, als wenn jeder für sich experimentiert hätte (Übersicht der teilnehmenden Organisationen und alle Abschlussberichte in COPEDIA).

Dieses Jahr wollen wir uns damit beschäftigen, wie wir die Erkenntnisse aus den letzten Jahren einer noch breiteren Menge von Beschäftigten nahebringen können. Dazu wird das blp23 in einer Masterarbeit wissensschaftlich begleitet.

Als Titel haben wir „Scale-up New Ways of Working“ gewählt (bewusst nicht „New Work“ sondern New Ways of Working mit den drei Säulen Bricks, Bytes & Behaviour).

Es gibt noch wenige freie Plätze im Projekt, falls Ihr mit Eurer Organisation Interesse an Teilnahme habt, lest Euch gerne die Infos im Blog dazu durch und meldet Euch bei Bedarf.

Änderungen an unserer Community-Plattform CONNECT

Die Abschaltung der Gruppen-Funktion von Xing hat uns mal wieder erinnert, wie richtig es war, seit 2018 auf unsere eigene Community-Plattform CONNECT zu setzen und nicht von einem Plattform-Anbieter abhängig zu sein.

Wir hatten uns seinerzeit für das Tool Discourse entschieden, das von den Machern von Stack Overflow stammt und die Mission hat, Diskussionsforen in das 21 Jahrhundert zu bringen 😂

Von Discourse ist jetzt die Version 3 erschienen und zwei neue Funktionen haben wir bei CONNECT direkt umgesetzt. Die Navigation erfolgt jetzt bequem über eine linke Seitenleiste. Außerdem gibt es eine Live-Chat-Funktion, die evtl. unsere Plattform COCHAT auf Basis von Rocketchat ablösen könnte (das testen wir mal im ersten Halbjahr). Details zu den neuen Funktion im Blog.

Neuauflage der Lernreise MeinZiel23 der Corporate Learning Community

Auf der Heimfahrt von der LnDpro letztes Jahr habe ich gemeinsam mit Karlheinz die Idee für #MeinZiel22 ausgeheckt. Das war eine selbstorganisierte Lernreise, bei der man sich selbst ein Lernziel stecken und im Zeitraum von vier Monaten alleine oder in einer Lerngruppe (z.B. über den Peerfinder) bearbeiten sollte.

Da Lebenslanges Lernen nicht aufhört, gibt es in diesem Jahr mit #MeinZiel23 eine Neuauflage der Lernreise. Wer mitmachen will, kann einfach dem Konto @MeinZiel23@colearn.social auf Mastodon folgen und dort dem Hashtag #MeinZiel23 folgen. Am 30.01. von 16:00-17:00 Uhr gibt es ein gemeinsames Warm-Up, bei den das Format erklärt und Fragen beantwortet werden.

Ich werde bei auf mit einem Ziel dabei sein. Ich will gemeinsam mit Menschen aus Organisationen herausfinden, wie man die Idee eines lernOS Hub im Intranet der Organisation (s.a. Session von der lernOS Convention 2022) umsetzen kann. Wer in dieser Lerngruppe mitmachen will, kann gerne dieser Gruppe im Peerinder beitreten.

Termine

Im Folgenden findet Ihr eine Liste von Veranstaltungen, die ich Euch gerne ans Herz legen möchten (weitere Termine auf cogneon.de und Community-Kalender auf CONNECT):

Keep Calm & Learn On
Euer @simondueckert auf CONNECTMastodon und Linkedin