Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Recurring Event Veranstaltungsserie: C3Managers Meetup

16. C3Managers Meetup am 26.01.2023

26. Januar @ 16:00 17:30 CET

Communities verbinden. Warum also nicht Community Manager über Unternehmensgrenzen hinweg zusammenbringen, um Erfahrungen zu teilen und voneinander zu lernen? Genau darum geht es in den Cross-Company Community Managers Meetups (#C3Managers). In den 3-monatlich stattfindenden Sessions werden unterschiedliche Themen rund um Community Management bearbeitet.

Thema 1: Der Beitrag einer Techie-Community zu Bosch Zukunft
 Your Attractive Heading

Das Integrated Development Environtment (IDE) Programm verfolgt das Ziel bei Bosch attraktivere Arbeitsbedingungen für IT-Entwickler zu schaffen und leistet damit einen großen Beitrag bei der Transformation von Bosch zu einem Softwareunternehmen. Es adressiert diverse Business- und Entwickler-Bedürfnisse, weshalb ca. 3000 Mitglieder der IDE Community aus verschiedenen Entwicklerdomainen, Business Units und Tech Stacks stammen. Die Community erfordert eine starke Kundennähe und Transparenz. Daniel Stössel (Program Manager) und Franziska Schröck (Kommunikation) sehen diese als Schlüsselfaktoren für den Erfolg der Community. Sie werden ihre Expertise über Management einer Techie-Community teilen und zeigen, wie diese zur Gestaltung der Zukunft von Bosch beiträgt.

English: The contribution of a techie community in shaping Bosch´s future

The Integrated Development Environment (IDE) program aims to make Bosch a better place for developers and delivers a major step towards a “Software Driven Company”. It addresses diverse business and developer needs, which is why the 3,000 members of the IDE community are spread across several developer domains, Business Units and Tech Stacks. The community ensures high customer proximity and transparency. Daniel Stössel (program core) and Franziska Schröck (Communication) believe this to be one of the key factors that makes this community strive. They will share their expertise in handling a techie community and give insights on how its contribution is shaping Bosch´s future.

Thema 2: Probezeit: Anwender*innen sprechen über ihre Erfahrungen mit dem lernOS Community Management Leitfaden

Die lernOS Leitfäden sind gemacht für selbstorganisiertes Lernen, und dank Creative Commons Lizenz kann jeder sie nutzen und auch adaptieren. 2022 war für den lernOS Community Management Leitfaden so etwas wie eine Probezeit. Verschiedene Leitfaden-Teams haben mit ihm gelernt und nebenher Community-Vorhaben realisiert. Unternehmen haben ihn für eigene Bedürfnisse angepasst. Wir haben einige der Nutzenden eingeladen und wollen mit ihnen beim Meetup über ihre Erfahrungen sprechen. Dies soll keine Werbe-Veranstaltung werden, sondern wir – das Autor*innen-Team – sind ehrlich an Feedback interessiert. Seid gespannt und bringt gerne auch eigene Fragen mit! 

Mehr dazu:

Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert