Mit der Software KnowledgeMail der Firma Tacit (Palo Alto, Gründung 1997 durch ehemaligen Lotus-Notes-Entwickler) kann der gesamte E-Mail-Verkehr in einer Organisation analysiert werden. Aus dieser Analyse können automatisch eine Wissensstruktur und die dazugehörigen Wissensträger extrahiert werden. Aufgrund des “Überwachungscharakters” sicherlich ein Betriebsratsthema. In Deutschland ist die Software bei Aventis im Einsatz. Hintergründe werden in dem Artikel “Zufahrt zum Gehirn” der ZEIT beschrieben (http://hermes.zeit.de/pdf/archiv/2004/36/Wissensmanagement.pdf).

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.