Beiträge

Next Generation Enterprises

  • Referent: Dion Hinchcliffe (Dachis)
  • The next enterprise journy: hierarchy, emergent community, community, …
  • Life expectancy of the average corporation has dropped from 75 to 15 years (1940-today)
  • Drivers for nextgen emterprises are: global connectivity, friction-less interaction platforms, next-gen mobility, focus on network effects, information superabundance, transparency/openness/broadcast, community-based power structures and knowledge flows
  • “The bigges challenge is changing our thinking”, “we must become system thinkers” (comment: here we are at the core discipline of the “Learning Organization”, a pity, Dion was not part of our discussion in Karlsruhe 2 weeks ago)
  • “Gamification of business processes” (comment: eat this QM/BPM/BPR community!)
  • “To reach younger people have a app on their first screen”
  • Burberry's social media vision as example

Erfolgreiches Wissensmanagement benötigt HR und IT im Einklang

  • Referent: Alfred Goll (Vorstand Human and Intellectual Resources, Festo)
  • 9% des Umsatzes werden in Forschung und Entwickllung investiert
  • 2020 wird ein Drittel der Belegschaft in Asien arbeiten (Schwerpunkt China), Europa wird auf unter ein Drittel sinken
  • Knowledge Management als “Gestaltung von Rahmenbedingungen für den erfolgreichen Umgang mit Wissen”
  • Relevante Megatrends: Demografischer Wandel, Von der Hierarchie zur Netzwerkorganisation, Wandel als Daueraufgabe, Global Value Chain
  • Festo Mission und Vision enthalten wissensorientierte Schwerpunkte.
  • Demografischer Wandel: weniger, vielfältiger, weniger. Größe Probleme sind bei den MINT-Berufen zu erwarten. Auswirkungen sind z.B. die Alterung der Belegschaft. Lösungsansätze werden im Talent Management, (Reverse) Mentoring und Employee Branding konzipiert.
  • Knowledge Networks, WeNet (Intranet) und SharePoint (Collaboration/Zusammenarbeit mit Sites, Communities, Content, Search, Insights, Composites) als Verbetzungsplattformen
  • SharePoint ist die Basis für Expertensuche, Wissensnetzwerke (ca. 1500 Mitarbeiter eingebunden), Projektverwaltung, Kommunilationsplattform, GM Blog (in Polen)
  • Performance potential grid: further analysis, emerging talent, performance driver, … as quadrants