Das neue Jahr ist gestartet und wie Jochen Robes in der Auswertung des vergangenen Jahres beschrieben hat, scheinen Barcamps dieses Jahr eines der großen Themen in der Wissensmanagement-Praxis zu sein. Wer noch nie ein Barcamp erlebt hat, dem empfehlen wir unseren Knowledge Jam “Knowledge Worker Lifehacks” am 23. Februar in Nürnberg.


Learning Nugget der Woche

Das Lernen aus Erfahrungen ist eine der wichtigsten Quellen für die Entstehung neuen Wissens. Im Rahmen unserer Geburtstagsfeier hat unser Mit-Gründer Prof. Herbert Stoyan (Künstliche Intelligenz) über die Vorgeschichte zu unserer Gründung gesprochen. Damals standen die Ansätze “Knowledge Engineering” und “Wissensrepräsentation” im Mittelpunkt.

In einer zweiten Ansprache hat Simon Dückert über wichtige Stationen der letzten 15 Jahre gesprochen und vier Handlungsfelder benannt, die unsere Zukunft bestimmen werden. Beide Ansprachen haben wir aufgenommen und im Rahmen des Management 2.0 Podcasts bereitgestellt. Wir laden Euch ein, diesen Podcast (etwas über eine Stunde) anzuhören und Eure eigenen Schlüsse aus den Erfahrungen zu ziehen (gerne im Kommentarfeld des Podcasts bereitstellen).

Unsere Bitte jetzt an Euch: gebt uns über das kurze Formular Feedback, was Euch in den letzten Jahren an unseren Aktivitäten gut gefallen hat, was wir besser hätten machen können und welche Wünsche Ihr an uns für die Zukunft habt. Danke!

Zum Feedback-Formular


Pick der Woche: Mitch Altmann gehört zu den Community Urgesteinen in der Technik-Szene. Auf dem 33c3 hat er einen Vortrag zu seiner Sicht auf “Community” gehalten, den wir Euch sehr empfehlen. Das Video ist eines von über 360 vom Chaos Communication Congress in Hamburg. Wer mag kann gerne noch etwas in der Playlist auf YouTube stöbern.


Angebot der Woche

Vom 28.-29. März findet die nächste Expert Debriefing Moderatorenausbildung statt. Die Teilnehmer*innen erlernen unseren Expert Debriefing Prozess, mit dem Wissen zwischen Mitarbeitern übertragen werden kann (z.B. bei Ruhestand, Sabbatical oder längerer Vertretung.

Wie alle unsere Seminar findet die Ausbildung nach dem Ansatz des Flipped Classroom, d.h. sie startet mit einer Webkonferenz und einer Selbstlern-Phase, gefolgt von zwei Praxistagen, einem eigenen Projekt und einer Online-Feedback-Runde. Alle Teilnehmer*innen erhalten unseren Expert Debriefing Leitfaden sowie das Expert Debriefing Toolkit inkl. aller Vorlagen.

Jetzt anmelden und bis Ende Januar den Frühbucherrabatt sichern!

Anmelden


Hinweis: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen.