KCLO033: Das Programm zum lernOS Rockstars Camp steht

KCLO033: Das Programm zum lernOS Rockstars Camp steht

Wie angekündigt haben wir letzte Woche das Programm zum 1. lernOS Rockstars Camp (#loscamp19) in Form von Impulsvorträgen, Sessions und Community Assemblies finalisiert. In diesem KCLO findet ihr einen kompletten Überblick. Wer dabei sein will, schnell anmelden!

Impulsvorträge auf dem lernOS Camp

Der Vormittag beginnt gemeinsam im Plenum mit Einführung in das Format und einer kurzen (und außergewöhnlichen) Vorstellungsrunde, gefolgt von den Impulsvorträgen:

  • lernOS – State of the Union mit Simon Dückert und einem Überblick über die Entwicklung von lernOS seit der KnowTouch 2018 und einem Ausblick auf die kommenden Jahre.
  • Scrum & Agile mit Heinz Erretkamps von Agilean – wie kann man Scum auf persönlicher Ebene nutzen, um agil zu arbeiten?
  • Objectives & Key Results (OKR) mit Johannes Müller von Workpath – wie helfen mir OKRs, um fokussiert zu arbeiten und mich nicht zu verzetteln?
  • Getting Things Done (GTD) mit Tobias Müller-Zielke (s.a M2P038 Podcast) – wie kann ich mit GTD Herr/Frau der Informationflut bleiben?
  • Working Out Loud (WOL) mit Petra Hock von Audi – wie kann ich mir ein Netzwerk aufbauen, dass mir beim Erreichen meiner Ziele hilft?

Die Impulsvorträge werden live gestreamt.

Jetzt zum lernOS Camp anmelden!

Sessions auf dem lernOS Camp

Drei Sessions haben wir vorab ausgewählt, der Rest wird vor Ort im klassischen Barcam-Modus bestimmt. Die bereits fest stehenden Sessions sind:

  • Circles mit MS Teams und OneNote machen mit Benedikt Scheerer – lernOS eignet sich sehr gut zur Begleitung der Einführung von Office 365. In der Session wird der Einsatz von MS Teams und OneNote im Circle live vorgestellt.
  • Viable Business – Übertragung von biologischen Erfolgsprinzipien auf Unternehmen mit Clemens Dachs von Siemens – eine Lernende Organisation ist keine Maschine, sondern ein lebendiger Organismus … welche Ansätze gibt es in der Praxis?
  • Was für eine Schule braucht lebenslanges Lernen? mit Matthias Göpfert von der Pädagogischen Hochschule Bern – was müssen wir tun, damit unser Schulsystem in Zukunft systematisch Lebenslange Lerner*innen hervorbringt?

Mit den Sessions zur Schule und zum Viable Business wollen wir die ganze Bandbreite von lernOS vom den Wurzeln des Lebenslangen Lernens in der Schule bis zur Entwicklung organischer Lernender Organisationen abbilden. Damit wollen wir das Camp auch für Communities aus dem Schul-/Pädagogik-Bereich und der Organisationsentwicklung attraktiv machen. Vor Ort können weitere sechs Sessions ins Programm aufgenommen werden.

Jetzt zum lernOS Camp anmelden!

Community Assemblies auf dem lernOS Camp

Die Community Assemblies sind ein innovatives Element des Camps. Neben Vorträgen und selbstorganisierten Session braucht es unserer Meinung nach auch Gelegenheit für die Community, über einen längeren Zeitraum an einem Thema dranzubleiben. Daher laufen die Assemblies den ganzen Nachmittag über an eigens dafür vorgesehenen Tischen im Plenum:

  • VUCArockers Assembly mit Harald Schirmer von Continental (s.a. #VUCArockers) – hier wird es sicher auch um Guiding Coalitions & Guide Netzwerke gehen, ein Kern des kommenden lernOS for Organizations Guide.
  • Firmenfunk & Corporate Podcasting Assembly mit Leonid Lezner von Volkswagen – hier wird es um das Podcasting für den Wissenstransfer und den lernOS Podcasting Guide geben, natürlich mit der Gelegenheit, selber etwas aufzunehmen.
  • Working Out Loud Assembly mit Petra Hock von Audi – eine gute Gelegenheit, sich über die WOL Circle Methode und die Organisation von WOL Programmen auszutauschen.
  • How to Barcamp Assemby mit Jöran Muuß-Merholz und Blanche Fabri – Erfahrungsaustausch rund um die Organisation von (internen) Barcamps als Instrument des Wissenstransfer und den in Planung befindlichen lernOS Barcamp Guide.
  • Zero Bullshit Knowledge Management Assembly mit Karsten Ehms von Siemens – hier wird ein Versuch unternommen, einen Lernpfad zum Themenfeld Wissensmanagement frei von unverständlicher Fachsprache zu entwickeln.
  • Sketchnoting lernen mit lernOS mit Karl Damke – hier wird die Beta-Version des Sketchnoting Lernpfads für lernOS präsentiert, inkl. Live zeichnen und Katas ausprobieren. Interessant für alle, die sich für Visualisierung und Sketchnoting interessieren.
  • lernOS Assembly mit Simon Dückert – hier geht es um den lernOS for You Guide, insbesondere um die Entwicklung weiterer Lernpfade zu GTD und OKR. Außerdem wird eine erste Version eines Lernpfads für Office 365 vorgestellt.
Voraussichtlich wird es auch noch eine Assembly zum lernOS Expert Debriefing Leitfaden zur Wissenssicherung bei Abgang/Wechsel von Experten geben, ist aber noch nicht ganz sicher.

Jetzt zum lernOS Camp anmelden!

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO032: Digital Leaders Podcast zu lernOS

KCLO032: Digital Leaders Podcast zu lernOS

Gerade ist die brandneue Ausgabe des Digital Leaders Podcast von Sebastian Thomas erschienen. Darin spricht Simon Dückert ausführlich über die Hintergründe und Vorgeschichte von lernOS. Außerdem in diesem KCLO: letzte Chance für die Einreichung von Sessions und Assemblies für das lernOS Rockstars Camp und Vorankündigung des 3. Working Out Loud Camps.

Digital Leaders Podcast zu lernOS

Der Digital Leaders Podcast von Sebastian Thomas, der gemäß Leetspeak eigentlich D1G1TAL LEADERS Podcast heißt, ist ein Personality Talk mit Vordenkern & Pionieren der Digitalen Transformation. In der ersten Episode war John Stepper zum Thema “Working Out Loud als mentales Onboarding für die Digitale Transformation” zu Gast.

In der zweiten Episode spricht Sebastian mit Simon Dückert über lernOS. Auszug aus den Shownotes: “In dieser Episode spreche ich mit Simon Dückert von Cogneon über lernOS – das „Betriebssystem für die Lernende Organisation“. Als „Reisebegleiter für lernende Organisationen“ hilft Simon Unternehmen dabei, Strukturen, Methoden und Prozesse zu etablieren, um Wissen extern zu akquirieren, selbst zu entwickeln oder zu transferieren und auf dieser Grundlage nachhaltige Verhaltensänderungen vorzunehmen. Inspiriert von Peer und Social Learning-Ansätzen wie „Working Out Loud“ hat Simon mit lernOS ein Lernformat entwickelt, das in Form regelmäßiger Lern-„Sprints“ und Retrospektiven stärker auch agile Komponenten beinhaltet. Das Besondere ist jedoch, dass das lernOS-Konzept mit einer Creative Commons-Lizenz allen Nutzern auch zur eigenen Weiterentwicklung frei zu Verfügung steht”.

D1G1TAL Leaders Podcast zu lernOS

lernOS Rockstars Camp Sessions/Assemblies

Das lernOS Rockstars Camp (#loscamp19) ist ein Community Event und keine klassische Business Konferenz. Daher wird es neben den Impulsvorträgen am Morgen auch Barcamp-Sessions und Community Assemblies geben. Bisher sind bereits folgende Assemblies vorgemeldet:

  • VUCARockers Assembly mit Harald Schirmer
  • Firmenfunk/Firmentalk/Podcasting Assembly mit Leonid Lezner
  • WOL Assembly mit Petra Hock
  • Barcamp Assemby mit Joeran Muuß-Merholz
  • Expert Debriefing Assembly mit NN
Heute Abend läuft die Frist für die Einreichung von Sessions und Assemblies ab. Wenn ihr noch etwas einreichen wollt, nutzt dafür das bereitgestellte Formular. Wer noch kein Ticket hat: noch gibt es welche, aber vermutlich nicht mehr so lange ;-)

lernOS Camp Session/Assembly einreichen

3. Working Out Loud Camp

Heute hat es Sabine auf Twitter angekündigt: es wird auch 2019 wieder ein Working Out Loud Camp (#WOLC19) geben. Termin ist der 20.11. in Berlin. Natürlich gibt es auch wieder einen Vorabend-Event und einen Vortrag von John Stepper. Wir haben die Veranstaltung in den Community Kalender 2019 auf CONNECT eingetragen. Tickets gibt es ab dem 16.05.2019.

Tipp: die Links zu Dokumentationen, Fotos etc. zum ersten findet ihr auf der Seite zum Working Out Loud Camp in Copedia.

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO031: KnowTouch Folien und Videos von 2016 und 2018 verfügbar

KCLO031: KnowTouch Folien und Videos verfügbar

Das lernOS Camp wird in Zukunft unsere Veranstaltung KnowTouch ersetzen und voraussichtlich jährlich stattfinden. In lernOS bündeln wir unsere Erfahrungen aus über 15 Jahren Projekten zu Wissensmanagement und Lernenden Organisationen. Dazu haben wir jetzt auch die Dokumentationen der KnowTouch 2016 und 2018 bereitgestellt. Außerdem in diesem KCLO: die bevorstehende Umbenennung unseres Podcasts und die Neuauflage des CONNECT Community Calls am 05.03.2019.

Dokumentation KnowTouch 2016

Die KnowTouch 2018 hatte das Motto “20 Jahre Wissensmanagement? Was haben wir gelernt? Wohin geht die Reise?”. Kurz nachdem die Bitkom die Wissensmanagement-Konferenz KnowTech eingestellt hat, wollten wir der Community weiterhin den jährlichen Treffpunkt bieten und gleichzeitig die Erfahrungen aus den ersten 20 Jahren Wissensmanagement bündeln. Das Format bestand aus Keynotes, Vorträgen und einem offenen Barcamp Format. Die Aufzeichnungen und Folien aller Vorträge sind jetzt in Copedia verfügbar:

  • Lernende Organisation – State of the Union
  • Jenseits der Verklärung der Lernenden Organisation
  • Was wissen wir nach 20 Jahren Wissensmanagement?
  • Die geistige Dimension des Wissensmanagements
  • Lektionen aus 20 Jahren Wissensmanagement bei Siemens
  • 10 Jahre Wissensmanagement bei Festo – Eine Reflektion
  • My Life as a Knowledge Worker
  • Die Evolution des Wissensmanagements bei der EnBW
  • Lern-Communities bei SAP
  • 21st Century Skills – Ausbildung der Zukunft
  • Die Kluft zwischen Theorie und Praxis im Wissensmanagement
knt16 Dokumentation

Dokumentation KnowTouch 2018

Die KnowTouch 2018 hatte das Motto Learning Organizations – Where Coroporate HR meets Corporate IT. Ähnlich dem Konzept unserer Benchlearning-Projekte wollten wir die Vertreter des interdisziplinären Netzwerks zusammen bringen, die an der Gestaltung einer Lernenden Organisation mitwirken sollten. Das Format bestand aus Vorträgen und einem offenen Barcamp Format. Die Aufzeichnungen und Folien aller Vorträge sind jetzt in Copedia verfügbar:

  • Warum HR kein IT kann und umgekehrt!
  • Vom E-Learning-Hype bis zur integrierten 70-20-10-Sicht auf das Lernen
  • Vom Wiki-Hype bis zur integrierten digitalen Arbeitsplattform
  • Learning Organization –State of the Union – von lernOS, GTD, OKR, PKM, WOL & Co.
  • ZF’s Learning Journey Towards A More Connected Organization
  • Eine Social-Collaboration-Tour durchs digitale Neuland – 10 Jahre Nachwuchs-Forschung zum Arbeitsplatz der Zukunft
  • Intelligenz – künstliche natürlich! Zwei Gebrauchsanleitungen für Wissen
Bei der KnowTouch 2018 haben wir erstmals die Dokumentation eines Barcamps in einem geschlossenen Dokument (Google Doc) getestet. Die Erfahrungen waren so positiv, dass wir den Ansatz als Good Practice in unseren Barcamps fortführen.
knt18 Dokumentation

Der Management 2.0 Podcast wird zum lernOS on Air Podcast

Unseren Management 2.0 Podcast hatten wir 2013 zur Veröffentlichung der Audiospuren aus dem Management 2.0 MOOC gestartet. Aufgrund der Nachfrage nach dem MOOC hatten wir den Podcast nach dem MOOC mit Gesprächen mit Praktikern und Wissenschaftlern in unregelmäßigen Abständen fortgesetzt.

Gemäß unserer Strategie seit 2016 alle unsere Aktivitäten im Ansatz lernOS zu bündeln, werden wir den Podcast in naher Zukunft (spätestens bis zum lernOS Rockstars Camp am 25.06.) in “lernOS on Air” umbenennen. Der Podcast wird dann im Rahmen unserer offenen Freitage regelmäßiger erscheinen. Außerdem wird es zusätzlich Livestreams der Aufnahmen geben und die Möglichkeit für lernOS-Aktivisten, selber Podcast-Host zu werden.

Wer den Podcast noch nicht abonniert hat, kann das jetzt schon tun, der Feed wird sich mit der Umbenennung nämlich nicht ändern.

Management 2.0 Podcast

CONNECT Community Call am 05.03.2019 um 13:00 Uhr

Wie schon im letzten KCLO angekündigt beleben wir am kommenden Freitag den 05.03.2019 von 13:00-14:00 Uhr unseren CONNECT Community Call neu. Die Einwahl erfolgt ganz einfach über Zoom (Browser oder App). Eine Übersicht der Themen des Calls werden wir im Lauf der Woche im CONNECT Community Kalender verlinken.

CONNECT Community Call 05.03.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO030: die Impulsreferent*innen für das lernOS Camp stehen fest

KCLO030: die Impulsreferent*innen für das lernOS Camp stehen fest

Am Vormittag des 1. lernOS Rockstars Camp am 25.06.2019 in München wird es fünf kurze Impulsreferate zur Einführung in lernOS geben. Die Liste der Beitragenden steht mittlerweile fest. Außerdem in diesem Newsletter: Aufzeichnng des Corporate Learning Sprints am 12.04.2019 zu lernOS verfügbar und Wiederaufleben des CONNECT Community Calls.

Referent*innen auf dem lernOS Rockstars Camp

Um allen 100 Teilnehmenden des lernOS Rockstars Camp eine kurze Einführung in die Grundbestandteile von lernOS auf individueller Ebene zu geben haben wir uns einige Vortragende eingeladen, die in kurzen Impulsen in die Themen einführen. Die Liste der Beitragenden steht mittlerweile fest:

  1. Objective & Key Results: Johannes Müller von Workpath
  2. Scrum: Heinz Erretkamps von Agilean
  3. Working Out Loud: Petra Hock von Audi
  4. Getting Things Done: Tobias Müller-Zielke von Siemens
  5. lernOS Überblick und Ausblick: Simon Dückert von der Cogneon Akademie
Außerdem sind bereits einige Sessions und Community Assemblies eingereicht, z.B. VUCArockers mit Harald Schirmer von Continental, Firmenfunk/Podcasting Assembly mit Leonid Lezner von Volkswagen oder Zero Bullshit Knowledge Management mit Karsten Ehms von Siemens. Mit diesem Formular könnt ihr jetzt schon eure Session und Assemblies einreichen.

Zum lernOS Rockstars Camp anmelden

Aufzeichnung des Corporate Learning Sprints zu lernOS

Am 12.04.2019 hat Simon Dückert im Rahmen der Corporate Learning Community einen Corporate Learning Sprint zu learnOS angeboten. Die einstündige Livesession ist mittlerweile als YouTube-Video und als Audio-Podcast verfügbar.

CONNECT Community Call am 03.05.2019 um 13:00 Uhr

Wie angekündigt wurde die Xing-Gruppe “Cogneon Akademie” mittlerweile gelöscht und wir verwenden hauptsächlich CONNECT als Community-Plattform. Dort könnt ihr euch jederzeit und kostenfrei ein Konto anlegen und Teil der mittlerweile über 650 Personen großen Community werden.

Ab dem 03.05.2019 wird es von 13:00-14:00 Uhr wieder einen monatlichen CONNECT Community Call geben, bei dem wir zu Neuigkeiten aus der Community informieren, aber auch alle Community Mitglieder ihre Themen beisteuern können. Am 03.05. werden wir über die neuesten Themen zum lernOS Camp informieren, außerdem gibt es Kurzbeiträge zu den Erfahrung auf dem Corporate Learning Camp (Hamburg), der Konferenz Professionelles Wissensmanagement (Potsdam) und der Pocasting-Konferenz Subscribe 10 (Köln).

Die Einwahl in den Community Call erfolgt ganz einfach über den Zoom-Link unten. Die detaillierte Agenda veröffentlichen wir am 29.04. auf CONNECT.

Teilnahme CONNECT Community Call (03.05., 13:00 Uhr)

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO029: Corporate Learning Sprint zu lernOS, Livesession am 12.04.

KCLO029

Der Corporate Learning Sprint der Corporate Learning Community hat im April das Thema lernOS, die Kunst des selbstgesteuerten, lebenslangen Lernens. Außerdem in diesem Newsletter: das Corporate Learning Camp 2019, endgültige Löschung der Xing Gruppe der Akademie, L&D Pro im Mai in München.

Corporate Learning Sprint zu lernOS

Die Corporate Learning Community veranstaltet monatlich sog. Corporate Learning Sprints (#CLSprint auf Twitter). In einem Lernsprint wird monatlich ein Thema im Rahmen einer Woche behandelt. Die Sprints sind in Anlehnug an die Themenwochen des Corporate Learning 2.0 MOOCs (2015) und des Corporate Learning 2025 MOOCathons (2017) entstanden.

Der CLSprint im April hat das Thema lernOS, die Kunst des selbstgesteuerten, lebenslangen Lernens. Alle Teilnehmer*innen machen sich mit dem Einsatz von lernOS auf individueller Ebene vertraut und können ihre Fragen zu lernOS auf der Seite zum CLSprint eintragen, diskutieren und ander Fragen bewerten.

In einer Livesession am Freitag 12.04.2019 von 13:00-14:00 Uhr wird Simon Dückert einen kompakten Überblick zur Entwicklung und zum Stand von lernOS geben und auf die gesammelten Fragen in der Reihenfolge der Wertungen eingehen.

Zum lernOS CLSprint

Corporate Learning Camp 2019 in Hamburg

Das Corporate Learning Camp 2019 an der TU Hamburg (#clc19hh auf Twitter) war ein voller Erfolg: über 300 Teilnehmer*innen und ca. 100 Sessions an zwei Tagen boten viel Abwechslung. Wir haben eine Seite zum clc19hh auf CONNECT angelegt und dort die wichtigsten Links und Infos gesammelt.

Achtung: das nächste Corporate Learning Camp findet vom 12.-13.09.2019 in Koblenz und NICHT WIEDER IN KASSEL statt.

clc19hh@CONNECT

Löschung der Xing Gruppe “Cogneon Akademie”

Wie bereits angekündigt, haben wir die Löschung der Gruppe Cogneon Akademie auf Xing beantragt. Die Löschung wird voraussichtlich in den nächsten Tagen von Xing umgesetzt werden.

Wer weiterhin an den Diskussionen in der Community beteiligen möchte, kann sich kostenfrei bei unserer Community-Plattform CONNECT anmelden. Dort sind bereits über 600 Mitglieder registriert. CONNECT hat mittlerweile auch die lernOS User Group auf Telegram abgelöst, da die Diskussion zu lernOS für eine Messenger-Gruppe zu umfangreich wurde.

Zu CONNECT

L&D Pro am 09.05.2019 in München

Am 09. Mai findet erstmal die L&D Pro als Expofestival für Learning & Development Professionals in München statt. Wir sind dort über die Corporate Learning Community als Partner aktiv.

In diesem Rahmen organisieren wir auf der Veranstaltung eine Barcamp Area, in der Austausch zwischen den Fachbesuchern im Rahmen von kurzen, 20-minütigen Sessions ausgetauscht werden kann. Ob das im Rahmen einer eher klassischen Fachmesse klappt, muss man sehen. Karlheinz Pape hat dazu auch einen Blog-Beitrag mit dem Titel Eine Fachmesse als Lernevent? Experiement der CLC bei der L&D Pro geschrieben, der sich zu lesen lohnt.

Zur L&D Pro

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO028: lernOS Guide Version 1.2 Release Webcast am 28.03.

lernOS Guide for You Version 1.2 erschienen

Die Version 1.2 des “lernOS Leitfaden für Dich” ist am 28.03. unter https://lernos.org inkl. der Release Notes mit den wichtigsten Änderungen (Umbenennung, neues Logo, neue Community-Plattform, Amazon Kindle Version etc.) erschienen. Für das einfachere Lesen gibt es jetzt auch eine Slideshare-Version in Deutsch und in Englisch.

Am 28.03.2019 gibt es von 15:30-16:15 Uhr einen lernOS Webcast zur neuen Version live vom Corporate Learning Camp in Hamburg. Ihr könnt über Zoom mit dem Link https://zoom.us/j/9207790635 teilnehmen, der Webcast ist diesesmal auf Deutsch. Am besten gleich in den Kalender eintragen!

Dabei werden wir auch über das erste große Community-Event, das lernOS Rockstars Camp (#loscamp19, https://cogneon.de/loscamp) am 25.06.2019 in München sprechen.

Diese Info gerne in deinen Netzwerken teilen!

Am lernOS Webcast teilnehmen (28.3., 15:30 Uhr)

Subscribe 10 Podcaster*innen Konferenz in Köln

Vom 22.-24.03. fand mit der Subscribe 10 die größte Podcaster*innen Konferenz beim Deutschlandfunk in Köln statt. Über 300 Podcaster und Podcasterinnen trafen sich zum Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Ich habe gemeinsam mit Lars Hohl von der Deutschen Bahn einen Vortrag zum Thema “Stimme in Konzerne hacken – Herausforderungen & Lösungen um das Medium Podcast in Organisationen eigeninitiativ und kostenneutral zu etablieren” gehalten. Wir sprechen darin über typische Hürden des Podcastings in Organisation und zeigen 7 Workhacks auf, mit denen es doch geht.

Unseren Vortrag und alle anderen Vorträge könnt ihr dank des Einsatzes des @c3voc auf media.ccc.de nachsehen.

Hinweis: in der Reihe der lernOS Leitfäden wird es in diesem Jahr auch noch einen zum Thema Podcasting geben. Eine Version 0.1 gibt es bereits als Repository auf Github. Dort gibt es neben den gewohnten PDF-, Word-, HTML- und EPUB-Versionen jetzt auch erstmal eine automatisch gerneriert MOBI-Version für Kindle eBook-Reader.

Aufzeichnung “Stimme in Konzerne hacken”

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO027: lernOS Rockstars Camp Call for Participation und Tickets

lernOS Rockstars Camp – so könnt ihr mitmachen

Die Planung für das lernOS Rockstars Camp am 25.06. in München sind schon weit vorangeschritten, das Orga-Team mit mittlerweile neun Mitgliedern leistet ganze Arbeit. Ziel des Camps ist es, Praktiker und Interessierte aus allen Bereichen der Lernenden Organisation zusammen zu bringen (HR, L&D, IT, Kommunikation etc.). Mit den offen verfügbaren lernOS Leitfäden entsteht dafür langfristig ein gemeinsamer Denk- und Handlungsrahmen, der sich aus den über 17 Jahren Projekterfahrung der Cogneon Akademie speist – von A wie Agilität über L wie Leadership bis Z wie Zusammenarbeit.

Neben Impulsvorträgen zu lernOS, OKR, WOL und GTD am Vormittag gibt es zwei konkrete Möglichkeiten, wie ihr euch in die Gestaltung des Camps mit einbringen könnt:

  1. Reicht einen Vorschlag für eine selbstorganisierte Session ein. Einige Sessions werden wir schon vor dem Camp im Programm verankern
  2. Gestaltet eine Community Assembly auf dem Camp als thematische Anlaufstelle
Ihr findet alle Infos zum Camp unter https://cogneon.de/loscamp. Sichert euch am besten auch gleich ein Ticket, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Xing Gruppe wird durch CONNECT ersetzt

Für den Management 2.0 MOOC hatten wir 2013 die Gruppe Management 2.0 auf Xing gegründet und später den Gruppennamen in Cogneon Akademie umbenannt. Die Gruppe hat aktuell 1.150 Mitglieder, wir haben uns nach dem MOOC aber nie um ein systematisches Community Management kümmern können. Da sich die Networking-Aktivitäten zunehmend von Xing Richtung LinkedIn verschieben, werden wir die Gruppe jetzt – 6 Jahre nach dem MOOC – zum 1. April schließen.

Alle Gruppen-Mitglieder laden wir herzlich auf unsere Community-Plattform CONNECT ein, die wir am 01.02. für die allgemeine Anmeldung geöffnet haben. dort sind aktuell bereits über 550 Mitglieder aktiv. In diesem Beitrag auf CONNECT haben wir alle neuen Möglichkeiten beim Umstieg von Xing auf CONNECT zusammengestellt. Außerdem kann euch dort unser Chatbot @uhl dort in die Nutzung der Plattform einführen.

Wir sehen uns auf CONNECT!

Expert Debriefing Moderatoren-Seminar 22.-23.05.

Vom 22.-23.05. findet das nächste Expert Debriefing Moderatoren-Seminar in der Cogneon Akademie in Nürnberg statt. Das Expert Debriefing Moderatorenseminar (#edmod) dient der Ausbildung von Expert Debriefing-Moderatoren. Durch das Seminar erlernt man die Methode Expert Debriefing zur Wissensbewahrung bei ausscheidenden oder wechselnden Mitarbeiter*innen praktisch anzuwenden.

Der Leitfaden zur Methode ist mittlerweile auch als offener lernOS Expert Debriefing Moderatoren Leitfaden auf github verfügbar. In die kommende Version des Leitfadens werden die Neuerungen und das Feedback aus dem Expert Debriefing Moderatoren Meetup 2018 einfließen.

Informationen und Anmeldung zum Seminar unter https://cogneon.de/edmod.

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO026: Open Fridays in der Cogneon Akademie

KCLO026: Open Fridays in der Cogneon Akademie

Ab dem 18.01.2019 bieten wir in der Akademie ähnlich wie Sipgate auch Open Fridays an. Die ersten Open Fridays verwenden wir,  um gemeinsam das 1. lernOS Camp am 25.06.2019 in München zu planen. Ab dem 01.02. öffnen wir zusätzlich unsere Community-Plattform CONNECT als Ersatz für die lernOS User Group und für die Interaktion in der Community.

Open Fridays ab dem 18.01.2019 in Nürnberg

Die Firma Sipgate aus Düsseldorf veranstaltet jeden zweiten Freitag von 10:00-16:00 Uhr einen Open Friday, zu dem alle Mitarbeiter eingeladen sind. Jeder Teilnehmer kann im Open Friday das machen, was er für die Firma am wertvollsten hält. Übergeordnete Ziele sind die Sammlung von Ideen, das Teilen von Wissen und das Lösen von Problemen. Durch den Open Friday wurden viele interne Meetings abgelöst. Der Open Friday folgt den Prinzipien und Gesetzen des Open Space.

So einen Open Friday bieten wir 2019 auch in der Cogneon Akademie an – und zwar offen für alle. Die Termine und die Anmeldefunktion findet Ihr in unserem Kalender online. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Open Fridays im ersten Quartal 2019 wollen wir dafür verwenden, gemeinsam das lernOS Camp (Arbeitstitel, s.u.) zu planen.

Open Fridays im Kalender

1. lernOS Camp am 25.06.2019 in München

Seit der Veröffentlichung der ersten Version des lernOS Guide am 17.09.2018 ist viel passiert und die Community entwickelt sich rege. Um euch zu ermöglichen, lernOS kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und euch an der Weiterentwicklung zu beteiligen werden wir am 25.06.2019 ein lernOS Camp (Arbeitstitel) in München anbieten. Die Gestaltung und Planung der Veranstaltung wollen wir gerne gemeinsam mit euch machen.

Bisheriges Grobkonzept für den Ablauf der eintägigen Veranstaltung:

  • Begrüßung und Einführung
  • Impulsvorträge zu lernOS und naheliegenden Themen (OKR, GTD, WOL, Agile), dann parallel:
  • 1.) Selbstorganisierte Sessions (vorab eingereicht)
  • 2.) Barcamp Sessions (vor Ort durch Session-Pitch ausgewählt)
  • 3.) Community Space (Tische, an denen Ihr Euch austauschen und zusammenarbeiten könnt)
  • Gemeinsamer Abschluss

Am Mittwoch den 16.01.2019 ist die erste Ortsbegehung der Location in München. Wir wollen im Rahmen des Open Fridays am 18.01. den Session-Slot von 11:15-12:00 Uhr dafür verwenden, gemeinsam über die Veranstaltung nachzudenken und ein Orga-Team zu formen. An dieser Session könnt Ihr ganz einfach per Videokonferenz (Zoom) teilnehmen.

lernOS Camp Kick-off Online Meeting (18.01., 11:15 Uhr)

Ankündigung: Öffnung der Community-Plattform CONNECT

Als lernOS User Group haben wir bisher eine offene Gruppe in dem Messenger Telegram verwendet (https://t.me/lernos). Da dort einiges los ist, haben viele Nutzer die Gruppe jedoch mittlerweile stumm geschaltet. Bei uns ist die Einsicht entstanden, dass ein Messenger nicht die geeignete Plattform für die User Group ist.

Daher haben wir entschieden, unsere bisher geschlossene Community der Cogneon Akademie CONNECT ab dem 01.02.2019 zu öffnen und auch als lernOS User Group zu verwenden. CONNECT hat im Rahmen des Cross Company Course on Guide or Multiplier Networks gute Dienste geleistet und sich bewährt.

Ab dem ersten Februar wird man sich dort kostenlos anmelden können. Die Telegram Gruppe wird dadurch abgelöst. Im gleichen Zuge werden wir auch die Xing Gruppe der Cogneon Akademie schließen und den über 1.150 Mitgliedern dort anbieten, im Zeitraum Februar-April nach CONNECT umzuziehen.

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

Diese E-Mail wurde an n3w5l3773r@cogneon.io geschickt, Newsletter abbestellen.

KCLO023: Blended Learning mit kuratierten Inhalten bei Audi

KCLO023: Blended Learning mit kuratierten Inhalten bei Audi

Am kommenden Freitag findet der nächste Corporate Learning Sprint der Corporate Learning Community zum Thema “Einsatz von kuratierten Lerninhalten in Blended Learning Szenarien bei Audi” statt. Außerdem findet Ihr in diesem Newsletter die neuesten Entwicklungen zu #lernOS, dem Operating System for Livelong Learning & Learning Organizations sowie Hinweise auf IOM Summit, Corporate Learning Camp und KnowledgeCam.

13.07.2018: Corporate Learning Sprint

Am 13.07.2018 findet der nächste Corporate Learning Sprint mit Carsten Freundl (@carstino) von Audi und Simon Dückert (@simondueckert) statt. Das Thema ist der Einsatz von kuratierten Lerninhalten in Blended Learning Szenarien bei Audi. Anhand einiger Beispiele (Kooperation Udacity, Lern-Community Erfolgreich präsentieren, Zusammenarbeit 2.0 MOOC) werden in der Livesession Projektbeispiele und Erfahrungen aufgezeigt. Gemeinsam mit den Teilnehmern wollen wir eine Do-/Don’t-Liste zur Kuration von Inhalten aufbauen. Hierzu könnt Ihr im Lauf der Woche schon Eure Erfahrungen und Beispiele unten in die Kommentare posten. Diese werden wir Donnerstag Nachmittag ab 16:00 Uhr konsolidieren und in der Livesession am Freitag präsentieren und ergänzen.

CLSprint Aufgaben und Livestream

lernOS – Operating System for Livelong Learning and Learning Organizations

Wie auf unserer 15 Jahres-Feier am 21.12.2016 angekündigt (siehe/höre Podcast M2P026) haben wir mittlerweile unter dem Namen lernOS – Operating System for Livelong Learning and Learning Organizations begonnen, unser Wissen und unsere Erfahrungen aus 17 Jahren Wissensmanagement und Entwicklung Lernender Organisationen in einem geschlossenen Ansatz zu dokumentieren. Ziel ist, dass lernOS auf Ebene von Organisationen (Organisationales Wissensmanagement), von Teams (Teamorientiertes Wissensmanagement) und Einzelpersonen (Persönliches Wissensmanagement) verwendet werden kann.

Ganz neu ist der lernOS Canvas, eine grafische Darstellung und Zusammenführung der Methoden Getting Things Done (GTD), Objective & Key Results (OKR) und Working Out Loud (WOL). Alle Inhalte dazu stehen unter Creative Commons Lizenz auf GitHub bereit und können frei heruntergeladen, verwendet und geändert werden. Die wichtigsten Quellen:

  • lernOS auf GitHub inkl. lernOS Guide, lernOS Roots & Inspirations
  • Aufzeichnung des ersten lernOS Webcasts am 09.07.2018 (Folien)
  • Offene lernOS User Group auf Telegram

Der nächste lernOS Webcast wird am 13.08.2018 wieder von 16:00-17:00 Uhr zum Thema “How to use OneNote for Documentation in Working Out Loud Circles” stattfinden. Ankündigung folgt in unserem Kalender.

Veranstaltungstipps

An folgenden Veranstaltungen im Herbst sind wir aktiv beteiligt:

  • IOM Summit: vom 18.-19. September 2018 findet mit dem IOM Summit in Bonn das Jahrestreffen der Social-Intranet- und Digital-Workplace-Community statt. Das Programm ist mit spannenden Vorträgen dicht gepackt, u.a. hält Simon Dückert einen Vortrag zur “Lernenden Organisation 4.0”.
  • Corporate Learning Camp: das clc18 findet dieses Mal nicht in Frankfurt, sondern vom 27.-28. September in Kassel unter der Schirmherrschaft des VDMA statt. Leitthema ist “Lernwelten der Zukunft”. Offiziell ist das clc18 schon ausgebucht, wer noch keine Karte hat, kann sich mal bei uns melden. Am 26. September wird es mal wieder eine Orange Night in den Räumlichkeiten der Neuen Denkerei von Madlen und Julia geben.
  • KnowledgeCamp: das KnowledgeCamp findet dieses Mal vom 23.-24. Oktober in den Räumlichkeiten bei Steelcase und mit dem Leitthema “Arbeitswelten der Zukunft” in München statt. Zwei Besonderheiten: das GKC ist eine Kooperation mit der Augenhöhe-Bewegung, d.h. am ersten Tag ist Augenhöhe-Camp, am zweiten Tag KnowledgeCamp. Außerdem gibt es erstmal einen kuratierten Track (nur Tag 2) mit vorausgewählten Beiträgen, z.B. mit Nicolai Schneider von BMW und einem Beitrag zur wissensorientierten Raumgestaltung dort.

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

KCLO022: KnowTouch 2018 Livestreams (21.-22.06.2018)

KCLO022: KnowTouch 2018 Livestreams (21.-22.06.2018)

Am kommenden Donnerstag ist es endlich so weit, die KnowTouch 2018 wird um 10:00 Uhr beginnen. Alle Keynotes und Vorträge werden live gestreamt, eine Chat-Gruppe steht für den Austausch von Vor-Ort-Teilnehmer, Livestream-Teilnehmer und Referenten zur Verfügung. In diesem KCLO stellen wir Euch das gesamte Programm kompakt zusammen.

knt18 Kommunikation und Dokumentation

Bei der Begleitung der Veranstaltung gehen wir dieses mal auch innovative Wege. Sowohl für die Kommunikation, als auch für die gemeinsame(!) Dokumentation haben wir uns etwas neues einfallen lassen:

  • Telegram-Gruppe: für den Chat während der Livestreams und für Fragen an die Referent*innen verwenden wir den kostenlosen Messenger Telegram. Über den Link https://t.me/knt18 könnt Ihr dieser Gruppe jetzt gleich beitreten.
  • Google Doc: ein großes Problem bei Barcamps ist der Umgang mit der Dokumentation. Damit wir bei der KnowTouch eine gemeinsame Dokumentation erzeugen, verwenden wir dieses Mal ein Google Doc. Das könnt Ihr hier öffnen und Euch direkt unter “knt18 Co-Creators” eintragen.

21.06.: KnowTouch 2018 Tag 1

  • 10:00 Uhr: Eröffnung der KnowTouch 2018 durch Prof. Joachim Niemeier
  • 10:15 Uhr: Corporate HR meets Corporate IT – Warum HR kein IT kann und umgekehrt! mit Prof. Wolfgang Jäger und Prof. Peter Bienert (Hochschule RheinMain)
  • 11:00 Uhr: Vom E-Learning-Hype bis zur integrierten 70-20-10-Sicht auf das Lernen – Entwicklungspfade der Diskussion um die Technologieunterstützung der Lernenden Organisation der letzten 10 Jahre mit Dr. Jochen Robes (Weiterbildungsblog)
  • 11:45 Uhr: Vom Wiki-Hype bis zur integrierten digitalen Arbeitsplattform – Entwicklungspfade der Diskussion um die Technologieunterstützung der Lernenden Organisation der letzten 10 Jahre mit Björn Negelmann (Kongressmedia)
  • 12:30 Uhr: Lightning Talks Drei Kurzvorstellungen (jeweils 5”) von Fallbeispielen (Fiducia, Biotronik, Scherdel) aus dem Seminar Digitale Kommunikation in Organisationen (DigiKo) der TU Ilmenau.
  • 12:45 Uhr: Livestream Ende, Barcamp-Teil moderiert durch Karlheinz Pape

22.06.: KnowTouch 2018 Tag 2

  • 09:00 Uhr: Learning Organization – State of the Union – von lernOS, GTD, OKR, PKM, WOL & Co. mit Dipl.-Ing. Simon Dückert (Cogneon)
  • 10:00 Uhr: ZF´s learning journey towards a more connected organization mit Julia Weber (ZF Friedrichshafen)
  • 11:00 Uhr: Eine Social-Collaboration-Tour durchs digitale Neuland – 10 Jahre Nachwuchs-Forschung zum Arbeitsplatz der Zukunft mit Dr. Marcel Kirchner und Dipl.-Ing. Ingo Karge (IBM)
  • 11:45 Uhr: Intelligenz – künstliche natürlich! Zwei Gebrauchsanleitungen für Wissen mit Dr. Karsten Ehms (Siemens, Psychologe + Software-Entwickler)
  • 12:30 Uhr: Livestream Ende, Barcamp-Teil moderiert durch Karlheinz Pape

Video-Tipp

Etwas “binge-watchen” zum Aufwärmen gefällig? Wir haben Euch eine knt16 YouTube-Playlist zusammengestellt mit allen Vorträgen der KnowTouch 2016.

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.