KCLO023: Blended Learning mit kuratierten Inhalten bei Audi

KCLO023: Blended Learning mit kuratierten Inhalten bei Audi

Am kommenden Freitag findet der nächste Corporate Learning Sprint der Corporate Learning Community zum Thema “Einsatz von kuratierten Lerninhalten in Blended Learning Szenarien bei Audi” statt. Außerdem findet Ihr in diesem Newsletter die neuesten Entwicklungen zu #lernOS, dem Operating System for Livelong Learning & Learning Organizations sowie Hinweise auf IOM Summit, Corporate Learning Camp und KnowledgeCam.

13.07.2018: Corporate Learning Sprint

Am 13.07.2018 findet der nächste Corporate Learning Sprint mit Carsten Freundl (@carstino) von Audi und Simon Dückert (@simondueckert) statt. Das Thema ist der Einsatz von kuratierten Lerninhalten in Blended Learning Szenarien bei Audi. Anhand einiger Beispiele (Kooperation Udacity, Lern-Community Erfolgreich präsentieren, Zusammenarbeit 2.0 MOOC) werden in der Livesession Projektbeispiele und Erfahrungen aufgezeigt. Gemeinsam mit den Teilnehmern wollen wir eine Do-/Don’t-Liste zur Kuration von Inhalten aufbauen. Hierzu könnt Ihr im Lauf der Woche schon Eure Erfahrungen und Beispiele unten in die Kommentare posten. Diese werden wir Donnerstag Nachmittag ab 16:00 Uhr konsolidieren und in der Livesession am Freitag präsentieren und ergänzen.

CLSprint Aufgaben und Livestream

lernOS – Operating System for Livelong Learning and Learning Organizations

Wie auf unserer 15 Jahres-Feier am 21.12.2016 angekündigt (siehe/höre Podcast M2P026) haben wir mittlerweile unter dem Namen lernOS – Operating System for Livelong Learning and Learning Organizations begonnen, unser Wissen und unsere Erfahrungen aus 17 Jahren Wissensmanagement und Entwicklung Lernender Organisationen in einem geschlossenen Ansatz zu dokumentieren. Ziel ist, dass lernOS auf Ebene von Organisationen (Organisationales Wissensmanagement), von Teams (Teamorientiertes Wissensmanagement) und Einzelpersonen (Persönliches Wissensmanagement) verwendet werden kann.

Ganz neu ist der lernOS Canvas, eine grafische Darstellung und Zusammenführung der Methoden Getting Things Done (GTD), Objective & Key Results (OKR) und Working Out Loud (WOL). Alle Inhalte dazu stehen unter Creative Commons Lizenz auf GitHub bereit und können frei heruntergeladen, verwendet und geändert werden. Die wichtigsten Quellen:

  • lernOS auf GitHub inkl. lernOS Guide, lernOS Roots & Inspirations
  • Aufzeichnung des ersten lernOS Webcasts am 09.07.2018 (Folien)
  • Offene lernOS User Group auf Telegram

Der nächste lernOS Webcast wird am 13.08.2018 wieder von 16:00-17:00 Uhr zum Thema “How to use OneNote for Documentation in Working Out Loud Circles” stattfinden. Ankündigung folgt in unserem Kalender.

Veranstaltungstipps

An folgenden Veranstaltungen im Herbst sind wir aktiv beteiligt:

  • IOM Summit: vom 18.-19. September 2018 findet mit dem IOM Summit in Bonn das Jahrestreffen der Social-Intranet- und Digital-Workplace-Community statt. Das Programm ist mit spannenden Vorträgen dicht gepackt, u.a. hält Simon Dückert einen Vortrag zur “Lernenden Organisation 4.0”.
  • Corporate Learning Camp: das clc18 findet dieses Mal nicht in Frankfurt, sondern vom 27.-28. September in Kassel unter der Schirmherrschaft des VDMA statt. Leitthema ist “Lernwelten der Zukunft”. Offiziell ist das clc18 schon ausgebucht, wer noch keine Karte hat, kann sich mal bei uns melden. Am 26. September wird es mal wieder eine Orange Night in den Räumlichkeiten der Neuen Denkerei von Madlen und Julia geben.
  • KnowledgeCamp: das KnowledgeCamp findet dieses Mal vom 23.-24. Oktober in den Räumlichkeiten bei Steelcase und mit dem Leitthema “Arbeitswelten der Zukunft” in München statt. Zwei Besonderheiten: das GKC ist eine Kooperation mit der Augenhöhe-Bewegung, d.h. am ersten Tag ist Augenhöhe-Camp, am zweiten Tag KnowledgeCamp. Außerdem gibt es erstmal einen kuratierten Track (nur Tag 2) mit vorausgewählten Beiträgen, z.B. mit Nicolai Schneider von BMW und einem Beitrag zur wissensorientierten Raumgestaltung dort.

Hinweise: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen. Links zu Büchern, Medien und anderen Artikeln auf Amazon sind Partner- bzw. Affiliate-Links.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.