KCLO015: Augenhöhe in der Praxis

Am 30.11.2017 findet der 29. Knowledge Jam (Anmeldung) statt, dieses Mal mit einem der Filmmaker des Films Augenhöhe, bei dem wir 2014 einer der Sponsoren waren. Außerdem haben wir einen Podcast mit Wissensmanagement-Altmeister Prof. Leif Edvinsson veröffentlicht, in dem er seine Erfahrungen zu Intellektuellem Kapitel, Wissensmanagement und Future Center teilt. Außerdem sind der Flyer und die Anmeldung zum Benchlearning Projekt 2018 “Office 365 im Unternehmen”, das wir im letzten KCLO angekündigt hatten, jetzt verfügbar.


Learning Nugget der Woche


Ein großer Vorteil des Begriffs “Augenhöhe” ist, dass er sehr offen ist und jede(r) sofort damit einige – meist positive – Assoziation hat. Doch was bedeutet “Augenhöhe” in der oft hektischen Praktik des beruflichen Alltags konkret? Woran ist “Augenhöhe” erkennbar? Hier einige Quellen als Denkanstöße, sich mit dem Thema zu beschäftigen.

  • augenhöhe-film.de (Das Original): aus der Einleitung: “Gemeinsam die Arbeitswelt verändern. Selbstbestimmung, Partizipation, Potentialentfaltung – die Trends der neuen Arbeitswelt werden schon länger unter Experten und Interessierten diskutiert. Alles Theorie oder Traum? Nein, AUGENHÖHE zeigt Unternehmen, in denen viele dieser Trends bereits gelebt werden – und die Menschen, die diese Organisationen gestalten”.
  • augenhöhe-wege.de (Die Fortsetzung): “AUGENHÖHE in Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Die Resonanz auf die AUGENHÖHE Filme zeigt: Immer mehr Menschen sehnen sich nach partizipativen Formen von Arbeit, potentialentfaltender Bildung und einem fairen Umgang in der Gesellschaft”.
  • Führungsstile nach Kurt Lewin: doch Moment! Hat nicht Kurt Lewin schon 1939(!) den demokratischen Führungsstil und damit Partizipation gefordert? Warum ist das heute immer noch ein Thema? Warum ist nichts vorangegangen? Oder haben wir doch schon viel erreicht?
  • Augenhöhe macht Schule (Das aktuelle Projekt): “Die Arbeitswelt hat sich stark verändert. Bewegt sich Schule auch? Wir zeigen inspirierende Beispiele, neue Lernformen und die Zukunft der Bildung”. Was müssen wir schon unseren Kindern für die Zukunft mitgeben? Was können wir von Ihnen lernen?

Am 30.11.2017 findet von 10:00-16:00 Uhr der 29. Knowledge Jam zum Thema “Augenhöhe in der Praxis” in der Cogneon Akademie in Nürnberg statt. Jetzt schnell einen Platz sichern!

Zum Jam “Augenhöhe in der Praxis” anmelden (€ 99,-)


Pick der Woche: vielleicht gibt es ja tatsächlich noch jemanden unter Euch, der den Film Augenhöhe <) (> noch nicht gesehen hat. Falls dem so ist, solltet Ihr das auf jeden Fall nachholen, um für den Jam am 30.11. gut vorbereitet zu sein :-)


Tipp der Woche


Leif Edvinsson hat sich bereits Anfang der 1990er Jahre mit Wissensmanagement und Intellektuellem Kapital beschäftigt und gehört damit zu den Pionieren. In der Episode 31 des Management 2.0 Podcast spricht Simon mit Leif über seine Historie, seine Erfahrungen und insbesondere über das Konzept des Future Center. Dies ist gerade im Zeitalter von Coworking Spaces, Kreativräumen und Innovation Labs ein sehr spannender Ansatz für strategisches Wissensmanagement (siehe z.B. Volkswagen Group Future Center in Potsdam).

Hinweise: viele wertvolle Quellen sind in den Shownotes (Notizen) des Podcast verlinkt. Am bequemsten kann man den Podcast unterwegs auf dem Smartphone anhören. Einfach in einer Podcatcher-App (z.B. Podcasts auf iOS oder AntennaPod auf Android) nach “Management 2.0 Podcast” suchen und abonnieren.

Zum Podcast mit Leif


Hinweis: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen.

Scholarch der Cogneon Akademie. Von der Ausbildung Dipl.-Ing. Elektrotechnik mit Schwerpunkt Digitale Nachrichtentechnik. Ich brenne für Lernende Organisationen, Wissensmanagement, New Work und Lebenslanges Lernen. Mitglied in Corporate Learning Community, Gesellschaft für Wissensmanagement, Chaos Computer Club uvm. Weiterer Podcast unter http://knowledge-on-air.de.