KCLO005 Mein Wissensarbeitsplatz

Am 09. Dezember wird es für dieses Jahr das letzte kostenfreie Connect Webinar geben: Simon Dückert zeigt live seinen persönlichen Wissensarbeitsplatz. Außerdem steht mit “Knowledge Worker Lifehacks” das Thema für den 26. Knowledge Jam am 23. Februar 2017 fest. Wir wünschen Euch allen schon mal einen ruhigen Jahresausklang und einen guten Start ins neue Jahr!


Learning Nugget der Woche

Im Rahmen des Bitkom Arbeitskreises Wissensmanagement hatte Simon Dückert die zwei Vorträge “Ein Tag an meinem Wissensarbeitsplatz” (2010, Folien) und “Der mobile Wissensarbeiter” (2011, Folien) gehalten. Dabei ging es um seinen eigenen Ansatz des persönlichen Wissensmanagements, der sich im Lauf der letzten 20 Jahre entwickelt hat.

Im Zuge des gerade laufenden Wissensmanagement MOOC kam der Wunsch auf, den Beitrag auf den aktuellen Stand zu bringen und die neuesten Entwicklungen aufzuzeigen. Dazu bieten wir am 09. Dezember 2017 von 13-14 Uhr das Connect Webinar “Ein Tag an meinem Wissensarbeitsplatz” an. Es wird empfohlen, die beiden oben verlinken Foliensätze vorab zu überfliegen, da im Webinar nicht alle Grundlagen wiederholt werden.

Das Webinar wird über Skype for Business abgehalten, die Teilnahme ist kostenlos. Information gerne an Kolleg*innen weiterleiten.

Zum Connect Webinar anmelden


Pick der Woche: Viele Unternehmen stellen ihren Wissensarbeiter*innen das Microsoft Office Paket zur Verfügung. Häufig genutzt werden dann Outlook, PowerPoint, Word und Excel. OneNote dagegen wird von vielen gar nicht entdeckt (schau mal gleicht bei Dir unter “Alle Programme”), obwohl man es als eine Art “Schweizer Taschenmesser” für das persönliche Informations- und Wissensmanagement betrachten kann. Unser Pick der Woche ist daher ein 12-minütiges OneNote-Tutorial von Tobias Wrzal.


Angebot der Woche

Das persönliche Wissensmanagement sollte ein zentrales Element eines jeden Wissensmanagement-Ansatzes sein. Oft wird es jedoch vernachlässigt oder ganz den Wissensarbeiter*innen überlassen. Daher haben wir “Knowledge Worker Lifehacks” als Thema für unseren 26. Knowledge Jam am 23. Februar 2017 in Nürnberg ausgewählt.

Wie beim Namenspatron lifehacker.com wollen wir uns ganz konkrete Praktiken, Tools, Workflows und Methoden ansehen, die bei der Wissensarbeit unterstützen können. Es geht nicht darum, den perfekten Ansatz zu finden, sondern um die Identifikation guter Praktiken, die sich bewährt haben und leicht in den eigenen Arbeitsalltag integriert werden können.

Wie üblich gibt es beim Jam einen Impulsvortrag, dieses Mal von Simon Dückert zum Thema “Persönliches Wissensmanagement mit OneNote”. Danach findet im Plenum die Session “Show Me Your Homescreen” statt, bei der alle Jam-Teilnehmer*innen ihre besten Tipps&Tricks vorstellen können. Der Nachmittag ist wie immer für offene Barcamp-Sessions reserviert, in denen Einzelthemen vertieft werden können.

Bis zum 31. Dezember 2016 gilt für den Knowledge Jam der Frühbucher-Rabatt von 89,- (danach 99,-).

Zum Knowledge Jam anmelden


Hinweis: wer Ideen, Vorschläge, Feedback oder Wünsche für Newsletter-Themen hat, kann uns diese gerne unter cogneon.de/kontakt zukommen lassen.

Scholarch der Cogneon Akademie. Von der Ausbildung Dipl.-Ing. Elektrotechnik mit Schwerpunkt Digitale Nachrichtentechnik. Ich brenne für Lernende Organisationen, Wissensmanagement, New Work und Lebenslanges Lernen. Mitglied in Corporate Learning Community, Gesellschaft für Wissensmanagement, Chaos Computer Club uvm. Weiterer Podcast unter http://knowledge-on-air.de.