Knowledge Jam Booksprints (04/2015)

Knowledge Jam Booksprints

Auch der 22. Knowledge Jam beschäftigt sich mit einer innovativen Lernmethode

Die Themen in diesem Newsletter im Überblick:

  • Knowledge Jam am 21.05.2015
  • Benchlearning-Projekt Internes Community Management
  • wm2015 und KnowledgeCamp in Dresden
  • Unsere KnowTech-Beiträge 2015
  • News, Blogs und Podcasts
  • Termine

Knowledge Jam am 21.05.2015

Am 21.05.2015 findet bereits zum 22. mal der Knowledge Jam mit dem Thema “Wissensorientierte Führung mit Communities” statt. Nachdem wir 2014 die Methoden Design Thinking und Lego Serious Play ausprobiert haben, wagen wir uns nun an sog. Booksprints. Die Idee des Booksprints ist, dass eine kleine Gruppe von TeilnehmerInnen in kurzer Zeit gemeinsam Inhalte erstellt. Das kann ein Buch, aber beispielsweise auch Inhalt für ein Wiki sein.

Zum Einstieg wird uns Stefanie Krügl von Panoti eine Einführung in die Methode geben. Stefanie ist eine der Organisatorinnen des Booksprints, der in 48 Stunden und mit 25 AutorInnen zum Buch HR Innovation geführt hat, das im Buchhandel bezogen oder kostenfrei heruntergeladen werden kann.

Da wir die Erprobung innovativer Methoden beim Jam nicht im “luftleeren Raum” durchführen, haben wir auch dieses Mal ein spannendes Thema gewählt. Es geht darum, ein Playbook “Internes Community Management” zu erstellen, das Community Manager in Unternehmen bei ihren Aufgaben unterstützt.

Hinweis: der Jam ist für blp15-TeilnehmerInnen kostenfrei! Einfach Gastcode bei uns anfordern.


Benchlearning-Projekt Internes Community Management

Nach dem gelungenen Kick-off des 3. Benchlearning-Projekts “Internes Community Management” im Januar fand am 30. April der erste Feldbesuch mit Robert Bosch in Stuttgart als Gastgeber statt. Schon am Vorabend gab es Input in Form eines Vortrags von Peter Gerhard (Festo) zu den Erfahrungen mit den Festo Knowledge Networks und den aktuellen Entwicklungen im Bereich internes soziales Netzwerk. Die rege Diskussion begann direkt nach dem Vortrag und spannte sich bis weit in den Abend, der informell in einem italienischen Lokal ausklang.

Am Vormittag des Feldbesuchs präsentierte Katharina Perschke (Bosch) den Ansatz des Community Managements und der Community Manager Ausbildung. Diese erfolgt anhand eines interaktiven Community Playbooks auf PDF-Basis sowie mit einem Wimmelbild mit dem Situationen und Rollen des Community Managements spielerisch und professionell erarbeitet werden. Abgerundet wurde der Vormittag durch die Präsentation von Benchmark-Umfrage und Literatur-Recherche zu internem Community Management durch Lothar Becker und Benedikt Scheerer (beide Cogneon).

Am Nachmittag wurde dann in drei Kleingruppen an den Schwerpunktthemen des Feldbesuchs gearbeitet. Daraus entstanden ein Entwurf für ein Community Management Playbook Inhaltsverzeichnis, eine Stellenbeschreibung für interne Community Manager sowie ein umfassende Support-Portfolio mit Service-Steckbriefen. Auf der von Bosch bereitgestellten Community-Plattform Connections wurden alle Arbeitsergebnisse abgelegt und dokumentiert.

Vielen Dank an Peter Gerhard, den tollen Gastgeber Bosch sowie alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der nächste Feldbesuch findet am 23. Juni bei der Volkswagen AG in Wolfsburg statt. Der Vortag beginnt mit zwei Führungen durch Werk und Autostadt, abgerundet durch ein Abendessen in der Lagune im Konzernforum. Wir sind gespannt!


wm2015 und KnowledgeCamp in Dresden

Unter dem Dach der Wissensgemeinschaften 2015 finden vom 25.-27. Juni erstmals die wm2015 (Konferenz für Professionelles Wissensmanagement) und das GfWM Knowledge Camp an einem Ort (Dresden) statt.

Die Keynotes der wm2015 (25.-26.06.) werden von Dr. Peter Heisig (eureki), Dr. Thorsten Hübschen (Microsoft) und Simon Dückert (Cogneon) gehalten. Und auch sonst verspricht die Agenda mit bekannten Namen wie Dr. Peter Geisler, Prof. Michael Koch, Prof. Helmut Krcmar, Prof. Rene Peinl und Stefan Voigt ein spannendes Programm. Die Abendveranstaltung wird im Festspielhaus Hellerau stattfinden.

Mit dem offenen Barcamp-Format bietet das KnowledgeCamp (26.-27.06.) die ideale Ergänzung zur wm2015. Durch die Möglichkeit, eigene Sessions vorzuschlagen, können Inputs und Diskussionen der Konferenz auf der Unkonferenz direkt fortgeführt werden. Am Abend des ersten KnowledgeCamp-Tags wird der über Crowdfunding finanzierte Film Augenhöhe gezeigt. Wir bei Cogneon sind stolz sowohl zu den finanziellen Sponsoren des Films zu gehören, als auch mit dem adidas Learning Campus mit einem unserer Projekte im Film vertreten zu sein.


Unsere KnowTech-Beiträge 2015

Die KnowTech 2015 findet dieses Jahr vom 28.-29.10. in Hanau statt und das gerade veröffentlichte Programm (noch nicht ganz vollständig) verspricht wieder viele Highlights. In diesem Jahr werden wir mit drei Beiträgen vor Ort sein:

  1. Ergebnispräsentation Benchlearning-Projekt “Internes Community Management” gemeinsam mit den teilnehmenden Unternehmen (wie in 2012 wird es zu dem Projekt wieder einen öffentlich verfügbaren Bericht geben).
  2. Enterprise Social Network bei Audi – Ein Erfahrungsbericht. Der Beitrag stellt die Erfahrungen mit der Einführung einer Jive-Plattform im Kontext eines übergeordneten Enterprise-2.0-Projekts vor.
  3. Boxenstopp Corporate Learning 2.0 MOOC der Corporate Learning Alliance. Im MOOC werden die Themenwochen u.a. von Deutsche Bahn, Festo, Miele, AMTC, SAP, Sick, Telekom und VW betreut. Voranmeldung zum MOOC ist schon jetzt über die Facebook-Gruppe Corporate Learning 2.0 MOOC möglich.

Weitere KnowTech-Beiträge werden u.a. von Bayer, SAP, Handelsblatt, Siemens, BMW, Jaguar/Landrover, Porsche und Kuka beigesteuert.


News, Blogs und Podcasts

Eine Übersicht von News, Weblogs und Podcasts seit dem letzten Newsletter:

Termine

Eine Übersicht relevanter Termine in den kommenden Monaten:
  • 05.: 22. Knowledge Jam “Wissensorientierte Führung durch Communities” (XING-Anmeldung)
  • 15.-16.06.: “Expert Debriefing Praxisseminar” in der Cogneon Akademie (XING-Anmeldung)
  • 17.06.:  Expert Debriefing CoP-Treffen für ausgebildete Expert Debriefing ModeratorInnen in der Cogneon Akademie (XING-Anmeldung)
  • 25.-26.06.: Konferenz Professionelles Wissensmanagement in Dresden
  • 01.-02.07.: “Internes Community Management Praxisseminar” in der Cogneon Akademie (XING-Anmeldung)
  • 06.-07.10.: Seminar “Expert Debriefing Train-the-Trainer” in der Cogneon Akademie
  • 28.-29.10.: KnowTech in Hanau
  • 10.-11.11.: Seminar “Internes Community Management” in der Cogneon Akademie
  • 12.11.: Seminar “Do-It-Yourself Multimedia” in der Cogneon Akademie
  • 26.11.: 23. Knowledge Jam “Wissensmanagement und die ISO 9001” in der Cogneon Akademie

Scholarch der Cogneon Akademie. Von der Ausbildung Dipl.-Ing. Elektrotechnik mit Schwerpunkt Digitale Nachrichtentechnik. Ich brenne für Lernende Organisationen, Wissensmanagement, New Work und Lebenslanges Lernen. Mitglied in Corporate Learning Community, Gesellschaft für Wissensmanagement, Chaos Computer Club uvm. Weiterer Podcast unter http://knowledge-on-air.de.